.

Fahrt nach Peekaboo Slot Canyon: Ein Reiseleiter erlernt Offroad-Skills im Wüstensand

Für einen Reiseveranstalter wäre es sinnvoll, das Risiko des Offroad-Fahrens zu betonen, um Touren zu verkaufen. Und es ist oft schwierig, eine objektive Meinung über die Straßenverhältnisse zu bekommen, weil die Einschätzungen und das Fahrkönnen im Gelände sehr unterschiedlich sind. Anstatt eine Liste mit Warnungen zum Fahren in der Wüste herauszugeben und einen Vortrag darüber zu schreiben, was man in Utah nicht tun sollte, stellen wir diesen Bericht aus erster Hand zur Verfügung, der von Reiseleiterin Andrea Jasper verfasst wurde und ihre Beziehung zur Sandstraße nach Peekaboo beschreibt Slot Canyon, das ist das Ziel unseres Mystical Slot Canyon Tour.

Meine erste versuchte Reise nach Peekaboo slot canyon war in einem dieser Miet-SUV-Crossover irgendetwas. Sie kennen die: Die mittelgroßen Allradfahrzeuge, die zu Hunderten am Flughafen von Las Vegas aufgereiht sind. Mit geringer Bodenfreiheit und Straßenreifen sieht jede Marke und jedes Modell gleich aus. Ich habe ein paar Vermieter nervös gemacht, indem ich unter all ihre Autos gekrochen bin und nach dem mit der größten Bodenfreiheit gesucht habe. Es stellt sich heraus, dass keiner von ihnen für die Straße nach Peekaboo geschaffen ist.

Bevor ich in Kanab wohnhaft wurde, war Süd-Utah mein Lieblingsurlaubsort. Wir waren Vollzeitbewohner von Hawaii. Die Leute fragen immer: „Wo machen Leute aus Hawaii Urlaub?“ Mein Mann und ich haben uns immer für Kanab entschieden. Auf unserer Reise 2009 hörten wir von einem erstaunlichen roten Felsen slot canyon nördlich von Kanab in der Nähe von Best Friend's Animal Sanctuary und sagte: "Lass es uns versuchen!"

Zum Glück hatten wir beide genug Allraderfahrung und gesunden Menschenverstand, um auszusteigen, bevor es zu spät war. Buchstäblich haben wir uns zurückgezogen. Wir schafften es 200 Meter in den tiefen Wüstensand und legten den Rückwärtsgang ein, rückwärts die schmale, zweispurige Straße hinunter. Es gab keine Möglichkeit, dass wir umdrehen konnten, ohne stecken zu bleiben. 

Ich wette, Sie haben eine interessantere Geschichte erwartet, nicht wahr? Wir hatten später auf der Reise einen platten Reifen in diesem Mietwagen. Es geschah etwa 40 Meilen von der Bürgersteig in der Nähe Marble Schlucht. Lehren aus dieser Erfahrung: Seien Sie vorbereitet oder beauftragen Sie einen Fachmann. Mein Mann und ich haben jetzt immer einen Luftkompressor und ein Reifenflickenset dabei, wenn wir ins Gelände gehen, genau wie Dreamland.

Spulen Sie ein paar Jahre vor. Mein Mann und ich entschieden, dass zwei Wochen im Jahr einfach nicht genug Zeit für einen Aufenthalt in Utah seien. Also zogen wir dauerhaft nach Kanab. Wir haben einen brandneuen Ford F-150 mit einem fortschrittlichen Allradantriebssystem und all der Bodenfreiheit gekauft, die Sie sich wünschen können. Angenommen, wir wären bereit, diesen Sandweg zu erobern slot canyon, gingen wir zum Bereitstellungsbereich von Peekaboo, noch bevor wir unsere Umzugskartons ausgepackt hatten. Ich nehme an, die zweite Reise war erfolgreicher als die erste. Wir schafften es in mindestens 300 Yards, bevor sich herausstellte, dass wir immer noch nicht bereit waren, mit so viel Sand umzugehen. Wir hatten den Reifendruck nicht gesenkt und das Straßenprofil schnitt nicht durch den Sand. Uns fehlte Erfahrung. Es war schwer zu sagen, ob wir gerade dabei waren, stecken zu bleiben. Der Lastwagen blieb im tiefen Sand bergab stecken. Eine der ersten Regeln beim Offroad-Fahren: Fahren Sie niemals einen Hügel hinunter, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie es wieder hinauf schaffen. Ein Lastwagen, der aus der anderen Richtung kam, bestand darauf, dass die Straße immer schlechter werde. Wir haben die Fahrt eingesackt.

Die Partitur war also Peekaboo Slot Canyon: 2. Jaspis: 0. 

Endlich, unsere dritte Reise in die slot canyon was für ein Erfolg. Wir nahmen unsere hochleistungsfähigen Dirtbikes am Tag nach einem Schneesturm mit, als der Sand nass, fest und gefroren war. Die Straßenverhältnisse sind je nach Feuchtigkeit sehr unterschiedlich. Der leuchtend rote Sandstein in der Schlucht bildete einen Kontrast zum kobaltblauen Himmel und einer Bestäubung aus hellem, weißem Schnee. Das slot canyon ist wirklich ein Traum für Fotografen. So etwas Zugängliches findet man selten slot canyon so stadtnah. Der Weg ist flach und einfach, technische Ausrüstung ist nicht erforderlich, und die wenigen Erfahrenen können direkt bis zum Eingang des Schlitzes fahren. Der schwierige Weg lichtet die Menge. Manchmal können Sie die haben slot canyon ganz für sich.

Trotz unserer einzigen erfolgreichen Reise machte mir die sandige Straße immer noch Angst. Und ich hatte viele Stunden im Gelände damit verbracht, durch die Flüsse, steile Täler und Berge, Lavagesteinstraßen und die sandige Küste von Hawaiis Big Island zu fahren. Mein Mann ist noch besser geeignet, um abgelegene Orte zu erkunden. Er ist ein ASE-zertifizierter Mechaniker und fuhr 18 Jahre lang mit einem Allradantrieb durch Tarnation, um Karten für die Bundesregierung zu erstellen. Er kann alles reparieren. Und es ist praktisch unmöglich für ihn, sich zu verirren. Wir haben keine Angst davor, ausgetretene Pfade zu verlassen. Aber der tiefe Sand der Wüste Utah/Arizona kann eine echte Abschreckung sein. 

Deshalb war ich ein bisschen nervös, als ich mich als Reiseleiterin für Dreamland Safari Tours beworben habe. Es war so etwas wie ein Traumjob. Ich war ein inoffizieller Führer auf Hawaii, traf Neuankömmlinge und führte sie zu abgelegenen Orten, einsamen Stränden und geheimen Lavaröhren. Und ich hatte jahrelang darüber gesprochen, meinen Job bei der Lokalzeitung zu kündigen und mit dem Führen zu beginnen. Ich war einfach zu feige dafür. Ja, ich wollte WIRKLICH für Dreamland arbeiten. Aber das würde bedeuten, dass ich so verdammt fahren müsste slot canyon Straße. Ich wusste nur nicht, ob ich es hacken könnte. 

Aber es ist erstaunlich, was man mit den richtigen Werkzeugen und einer guten Ausbildung erreichen kann. Ich habe alles über das Einstellen des Reifendrucks für Sandfahrten gelernt, und unsere Chevy Suburbans und Tahoes haben viel Kraft, um durch den weichen Sand zu pflügen. Sie haben bullige Offroad-Reifen mit dem richtigen Profil und reichlich Bodenfreiheit, damit Sie Ihren Bauch nicht durch tiefe Spurrillen ziehen. Wir führen Schaufeln, Abschleppgurte und GPS-Kommunikationsgeräte mit, die wir meistens verwenden, um anderen Fahrern zu helfen. Mehrere Trainingsfahrten mit erfahrenen Guides halfen mir, ein gutes Gefühl dafür zu bekommen, wann man tanken und wann man zurückfahren muss, wie man die Reifen nicht durchdreht und wie man den Truck wieder zum Laufen bringt, wenn er doch mal kurz im Sand hängen bleibt. Ich war auf Erfolg eingestellt.

Auf meinem ersten Solo-Trip war ich immer noch nervös, obwohl ich wusste, dass ich es schaffen würde. Ich umklammerte das Lenkrad fest und 99% meiner Gehirnkapazität war damit beschäftigt, die richtigen Kurven zu wählen, die Tiefe der Spurrillen zu studieren und auf der schmalen Straße auf den Gegenverkehr zu achten. Die Gäste dieser Tour stellten auf dem Weg nach Peekaboo so viele Fragen. Ich habe ihnen wahrscheinlich gesagt, dass Giraffen in der Wüste von Utah gedeihen. Oder der Name Grand Staircase stammt von einem Lied von Led Zeppelin. Ein anderer Führer beschrieb mir später genau die gleiche Erfahrung. Er konzentrierte sich so fleißig auf die Straße, warum redeten diese Gäste? Was sagten sie überhaupt?

Fragen beantworten wir natürlich gerne. Es macht so viel Freude, diese unglaublichen Landschaften mit anderen zu teilen. Reiseleiter zu sein ist in vielerlei Hinsicht wirklich ein Traumberuf. Ich habe jetzt 34 Mystical Slot Canyon Touren auf dem Buckel und ich kann es kaum erwarten, wieder auf diese Straße zu gehen. (Ich führe eine Liste darüber, wie viele Reisen ich zu diesen unglaublichen Zielen unternommen habe, weil ich es lustig finde.) Ich rattere Listen mit gewöhnlichen Wildtieren herunter, ich beschreibe die geologischen Prozesse, die die Grand Staircase geformt haben, und erzähle den Besuchern von John Wesley Powell, der frühe Entdecker zum Grand Canyon Region, der als erster das Konzept der Grand Staircase beschrieb. Ich fahre mit einer Hand am Lenkrad, mit der anderen zeige ich den Unterschied zwischen Ritzelkiefer und Wacholder. 

Unterwegs bin ich auf erschöpfte, durstige Wanderer gestoßen. Ich habe steckengebliebene SUVs gesehen, ein umgekipptes Nebeneinander, steckengebliebene Lastwagen, gestresste Fahrer, begeisterte Fahrer. Bei dem Versuch, durch den tiefen Sand zu fahren, explodierte der Motor eines Jeeps. Dann kam ein ATV vorbei, um den Jeep herauszuziehen, und der Motor ging durch. Das haben mir zumindest die Fahrer gesagt. Es schien immer noch unglaublich. Wir haben sogar ein Stinktier entlang der Straße gerochen, eine Minute nachdem ich meinen Gästen gesagt hatte, dass wir in der Wüste so weit weg vom Bach keine Stinktiere sehen. Ich weiß nie genau, was uns auf unserem Weg nach Peekaboo begegnen wird Slot Canyon, was jede Reise dorthin ein bisschen faszinierender macht. 

Dreamland Safari Tours ist darauf spezialisiert, Menschen an abgelegene Orte zu bringen, die sie alleine nicht erreichen können. Alle unsere Touren beinhalten Fahrten abseits des Bürgersteigs. Die Straßen nach White Pocket und South Coyote Buttes sind ebenfalls unbefestigte Wege durch tiefen Wüstensand. Ich habe mehr als 50 Reisen auf dem Paria-Plateau in den USA absolviert Vermilion Cliffs National Monument und fühlen Sie sich qualifiziert, fundierte Ratschläge zu geben, wie Sie diese Bereiche auf eigene Faust angehen können. Ich empfehle es nicht. Ich weiß jetzt, wie viel Übung es braucht. Was für ein Fahrzeug braucht es. Und es macht mir so viel Spaß, weil ich mit der Hilfe meines Unternehmens gerüstet bin, Sie dorthin zu bringen. Ich habe volles Vertrauen.

Einmal habe ich unsere beliebtesten Touren gemeistert: White Pocket, Mystical Slot Canyon, South Coyote Buttes und Toroweap, einer unserer erfahrensten Guides, fing an, mich auf unserem auszubilden Ultimate Kanab Tour. Neben Peekaboo Slot Canyon, beinhaltet diese Reise unter anderem eine Weltklasse-Dinosaurierspur und den Rosy Canyon. Rosy ist auch eine brillante Schlucht mit roten Wänden, die im indirekten Sonnenlicht zu leuchten scheint. Alte Petroglyphen, die in den farbenfrohen Felsen gehauen sind, machen diesen Ort zu einem echten Highlight im Canyon-Land. Die Farbe akzentuiert die Petroglyphen auf Fotografien wie an keinem anderen Ort im Südwesten, den ich gesehen habe. Aber, so wurde mir gesagt, der Weg dorthin ist noch schlimmer als Peekaboo.

Unbeirrt richtete ich die Front des Suburban in die lächerlich sandige Wäsche und begaste sie.  

 

Schaltfläche "Jetzt anrufen"